Altgold Ankauf - beim Schmuckmarkt sind Sie an der richtigen Adresse

Altgold Ankauf in Zürich

Lassen Sie Ihr Altgold kostenlos von uns bewerten und entscheiden Sie anschliessend, ob Sie dieses direkt verkaufen möchten.

Unser Altgold Ankauf zeichnet sich aus durch:

  • sorgfältige und kostenlose Wertermittlung in Ihrer Anwesenheit
  • sehr gute tagesaktuelle Gold Ankaufspreise
  • keine Abzüge auf publizierte Gold Tageskurse
  • keine Verkaufsverpflichtung - kostenlose Offerte
  • sofortige Barauszahlung
  • grosses Fachwissen (Edelsteinexperte FGG / EG)
  • kompetente und seriöse Beratung
  • gute Lage - 100m vom Bahnhof Stadelhofen

Altgold - was ist das?

Altgold ist ein Sammelbegriff, welcher in der Schweiz seit mehreren Jahren im Zusammenhang mit dem Goldankauf verwendet wird. Im Allgemeinen wird als Altgold in verschiedenster Form verarbeitetes Gold bezeichnet, welches in seiner bestehenden Form nicht mehr gebraucht werden kann, also eingeschmolzen werden muss. Beim Verkauf von Altgold ist dessen Edelmetallwert massgebend.

Unter den Sammelbegriff Altgold fallen beispielsweise

  • Schmuckstücke, die beschädigt oder veraltet sind und auch keinen antiken Mehrwert haben – Schmuckstücke, die Ihren schmückenden Zweck nicht mehr erfüllen und dem Gold-Recycling zugeführt werden.
    Allerdings ist auch bei solchen Stücken immer zu prüfen, ob bei einem Verkauf neben dem reinen Edelmetallwert nicht auch der Wert von allenfalls gefassten Edelsteinen massgebend ist. Als Gemmologen bieten wir Ihnen diesen Service und damit ein entscheidendes Plus an Sicherheit beim Ankauf von Altgold.
     
  • teilweise Goldmedaillen und Goldmünzen, Zahngold sowie verschiedenste andere goldhaltige Gegenstände, welche eingeschmolzen und recycliert werden.

Altgold wird der Edelmetallrückgewinnung zugeführt. In Scheideanstalten werden die Edelmetalle in reiner Form aus den edelmetallhaltigen Gegenständen zurückgewonnen und stehen anschliessend wieder als Rohmaterial zur Verfügung. So schliesst sich der Material-Kreislauf.

Bitte beachten Sie, dass Sie für viele alte Goldschmuckstücke nicht mehr erzielen können als deren Goldwert, auch wenn diese nicht in die Kategorie Altgold gehören.

In der Regel sind solche Schmuckstücke – obwohl intakt - praktisch unverkäuflich oder – wenn überhaupt – nur mit hohem Aufwand wieder zu verkaufen.

Top ↑


Goldene Regeln für den Altgold Verkauf

  • Informieren Sie sich über den Wert Ihres Goldes, bevor Sie es verkaufen.

    Es gibt Ankaufsstellen, welche aus der Unwissenheit der Kunden Kapital schlagen, und viele Leute erhalten eindeutig zu wenig für das, was sie anbieten.

    Lesen Sie dazu weiter unten unsere Anleitung: Wie bestimmen Sie den Wert Ihres Altgoldes bereits vor dem Verkauf.

  • Wählen Sie einen Goldankäufer, welcher Edelsteine in Ihrem Schmuck kennt und beurteilen kann.

    Die meisten Goldankäufer verfügen nicht über das notwendige Fachwissen, um Edelsteine bestimmen zu können und deren Qualiät und Wert zu beurteilen.

    Wir als Edelsteinexperten FGG / EG können Ihnen sagen, wenn in Ihren Schmuckstücken wertvolle Edelsteine gefasst sind.

  • Besuchen Sie einen Goldankäufer, der auch mit Second Hand Schmuck handelt.

    Die meisten Goldankäufer kaufen Goldschmuck ausschliesslich zum Altgoldwert an und lassen diesen dann grösstenteils einschmelzen.

    Ein schönes Schmuckstück hat jedoch als Second Hand Schmuckstück möglicherweise einen höheren Verkaufswert.

  • Lassen Sie sich nicht durch den höchsten veröffentlichten Ankaufspreis eines Altgoldankäufers blenden.

    Dieser Ankaufspreis gilt oft nur, wenn Sie sehr grosse Mengen Altgold anbieten - für durchschnittliche Altgoldmengen erhalten Sie jedoch meistens wesentlich weniger.

  • Hinterfragen Sie Werbung, in welcher mit "Testsieger" für den Ankauf von Gold geworben wird.

    Für Berichte über Altgoldhändler wird Altgold jeweils nur einigen wenigen Händlern offeriert. Es handelt sich also nicht um repräsentative Tests, sondern nur um Stichproben.

    Mit solchen Stichproben können die grossen Preisunterschiede aufgedeckt werden, welche es beim Goldankauf gibt.

    Sie können aber nicht automatisch davon ausgehen, dass Sie von dem Ankäufer den höchsten Preis für Ihr Altgold erhalten, welcher in einer solchen Stichprobe am besten abgeschnitten hat.

    Testen Sie uns - wir könnten Ihr wirklicher Testsieger sein!

  • Vergleichen Sie verschiedene Angebote.

Top ↑


Wie bestimmen Sie den Wert Ihres Altgoldes bereits vor dem Verkauf

  • Bestimmen Sie den Goldgehalt Ihrer Schmuckstücke.

    Goldschmuck besteht in der Regel nicht aus reinem Gold, sondern aus einem Gemisch mit anderen Metallen. 24 Karat bedeutet reines Gold - 18 Karat bedeutet, dass 18/24 (oder 75%) des Gewichtes reines Gold sind -
    14 Karat bedeutet, dass 14/24 (oder 58.5%) des Gewichtes reines Gold sind.

    Dieser Goldgehalt ist in der Regel auf dem Schmuckstück gestempelt - entweder als Karatangabe oder als Goldanteil in Tausendstel - also entweder als 18K oder 750 bzw. als 14K oder 585.

  • Wägen Sie Ihre Schmuckstücke.

    Machen Sie verschiedene Häufchen mit allen Schmuckstücken, die den gleichen Goldgehalt haben, und wägen Sie diese Häufchen einzeln.

  • Informieren Sie sich über den aktuellen Goldpreis.

    Diesen finden Sie z.B. unter: www.cash.ch

  • Berechnen Sie den Goldwert jedes einzelnen Häufchens.

    Formel zur Berechnung:
    Gewicht des Häufchens x Goldgehalt = Gewicht des Reingolds
    Gewicht des Reingolds x aktueller Goldpreis = Goldwert

    Beispiel:
    100 Gramm 18 Karat Gold (=75% Goldgehalt), Goldpreis 40 000 Fr./kg:
    100 Gramm 18 Karat Gold x 0.75 = 75 Gramm Reingold
    75 Gramm Reingold x 40 Fr./Gramm Reingold = 3000 Franken

  • Benützen Sie den so errechneten Goldwert als Grundlage für den Verkauf.

    Beachten Sie, dass Sie beim Verkauf immer etwas weniger als den effektiven Goldwert erhalten, weil die Ankäufer von diesem Goldwert noch ihren Aufwand und ihre Marge abziehen.

Top ↑


Wieso Altgold in Zürich verkaufen

Unabhängig vom Ort bringt der Altgoldverkauf bei einem seriösen Ankäufer immer einen willkommenen Zustupf für Ihr Portemonnaie. Bereits wenig Gold ist heute viel Geld wert.

Möchten Sie Ihr Altgold verkaufen, so können Sie dies in Zürich, aber heute auch an vielen anderen Orten in der Schweiz machen. Aufgrund der rasanten Goldpreisentwicklung in den letzten Jahren sind die Altgold-Ankäufer in der Schweiz wie Pilze aus dem Boden geschossen. Neben professionellen Goldankäufern, Juwelieren und Goldschmieden mit festem Geschäftssitz bieten auch zahllose fliegende Händler den Ankauf von Altgold an.

Altgold in Zürich zu verkaufen bietet Ihnen eine Reihe von Vorteilen:

  • Zürich bietet Ihnen Vergleichsmöglichkeiten
    Preisvergleiche sind in der Stadt Zürich leichter möglich, da die Dichte an Altgold Ankäufern grösser ist als auf dem Land. So können Sie in kurzer Zeit mehrere Ankäufer besuchen, um sich über die verschiedenen Ankaufspreise zu informieren. Ein Vergleich kann sich für Sie im wahrsten Sinne des Wortes auszahlen! Kommen Sie doch am Schluss auch zu uns und lassen sich von unserem Angebot überzeugen.
  • In Zürich wird viel Altgold verkauft
    Die Stadt Zürich mit Agglomeration hat die grösste Bevölkerungsdichte der Schweiz. Im Raum Zürich wird deshalb am meisten Altgold verkauft. Altgold-Ankäufer in Zürich kaufen oft sehr viel Altgold an und können daher oft auch mehr bezahlen als Ankäufer in weniger dicht besiedelten Gebieten, welche nur wenig Altgold ankaufen. Zusätzlich beflügelt der Konkurrenzkampf unter den Ankäufern in Zürich hohe Ankaufspreise.
  • In Zürich können Sie Altgold nebenbei verkaufen
    Der Altgold Verkauf in Zürich kann mit vielen anderen Aktivitäten verbunden werden. Sie können einen Ausflug oder einen Einkaufbummel machen oder einen kulturellen Anlass besuchen – und nebenbei auch noch Ihr Altgold verkaufen. Sie arbeiten in Zürich und können daher Ihr Altgold auch in der Mittagspause verkaufen. Unsere Öffnungszeiten >

Bitte beachten Sie beim Verkauf von Altgold immer:

Vielen Altgoldankäufern gemeinsam ist, dass Sie ausschliesslich am Edelmetallwert Ihres Goldschmuckes interessiert sind. Auch für Ihre besseren Stücke – vielleicht sind Sie sich dessen gar nicht bewusst – offerieren Ihnen solche Goldhändler daher oft den Edelmetallwert.

Zudem haben viele Altgoldhändler auch nicht das notwendige Fachwissen, um Ihren Goldschmuck als Schmuck beurteilen zu können. Dazu ist einerseits langjährige Erfahrung im Schmuckhandel und andererseits edelsteinkundliches Fachwissen notwendig.

Wir führen unser Geschäft seit über 35 Jahren als Familienbetrieb an gleicher Adresse unmittelbar beim Bahnhof Stadelhofen in Zürich und sind Edelsteinexperten FGG / EG. Wir können Ihnen daher sagen, woran Sie bei allen Ihren Goldstücken sind, und machen Ihnen bei Interesse auch für Ihre besseren Stücke gerne eine marktgerechte Offerte.

Top ↑


Der Schmuckmarkt Zürich - die Isler Handels AG - ist:

Unsere Öffnungszeiten:

  • Dienstag, Mittwoch und Donnerstag zwischen 13 Uhr und 17 Uhr - ohne Anmeldung
  • sonst nach Terminvereinbarung

Kundenbewertung

vom 10.11.2017, Auktionsportal www.ricardo.ch

Super schnelle Lieferung und sehr schöner Anhänger. Absolut empfehlenswert und jederzeit gerne wieder. Besten Dank !

Mehr >

Kundenbewertung

vom 2.10.2017, Auktionsportal www.ricardo.ch

tip top en ordre, un grand merci....a recommander++++++

Mehr >

Kundenbewertung

vom 14.9.2017, Auktionsportal www.ricardo.ch

Wunderschön und wie immer blitzschnell geliefert !!! Herzlichen Dank und sehr gerne wieder !!!

Mehr >

Beliebte Seite aus unserer Rubrik Schmuckwissen: